BEHANDLUNG BEI KINDERN/JUGENDLICHEN

Bei Kindern und Jugendlichen sind nicht nur die Zähne, sondern auch die Fehlstellungen der Kiefer zueinander in der Regel vollständig korrigierbar.

 

Für die meisten Kinder ist das 9. oder 10. Lebensjahr günstig, um mit der Behandlung zu beginnen und in möglichst kurzer Zeit abzuschließen.

 

In besonderen Fällen ist ein früherer Therapiestart erforderlich.

 

Bereits bei Jugendlichen ist es möglich die Kieferorthopädische Behandlung nahezu unsichtbar vorzunehmen.

 

invisalign teen